Operettensommer

Schwarzwaldmädel

Datum/Uhrzeit 15.07.17 16:00 Als iCal-Datei herunterladen
Betreff Operettensommer: Schwarzwaldmädel
Adresse Bierer Berg, Schönebeck
Kontakt Doris Schulze
Ausrichter Mitteldeutsche Kammerphilharmonie
Details

Schwarzwaldmädel von Leon Jessel

In der Schwarzwaldgemeinde St. Christoph geht es beschaulich zu. Das Cäcilienfest steht kurz bevor und der Dorfkapellmeister Blasius Römer bereitet sich auf seinen großen Auftritt vor. Doch mitten in seine Vorbereitungen bitten die beiden vermeintlichen Wandermusikanten Hans und Richard aus Berlin bei ihm um ein Nachtquartier. Die jungen Männer wollen vor dem Großstadtleben flüchten. Doch weit gefehlt, denn Malwine von Hainau ist ihrem Herzblatt nach St. Christoph gefolgt. Mit ihrer Anwesenheit wirbelt die Adelige nicht nur das geruhsame Dorf auf ...

Das einzig wahre Operettenfestival nördlich von Wien ist ein Publikumsmagnet und zieht Zuschauer auf die Freilichtbühne "Bierer Berg", die über 800 Plätze hat. Der Schönebecker Operettensommer kann auf eine erfolgreiche Geschichte zurückblicken, die durch den Ambitionismus des Orchesters, der jeweiligen Dirigenten und des Ensembles in seiner Professionalität von Jahr zu Jahr stieg. Betrachtet man die Zuschauerstruktur, wird eines klar: Der Schönebecker Operettensommer strahlt längst über den Salzlandkreis hinaus und zieht Besucher aus dem gesamten Bundesgebiet an.

Unter allen Mitgliedern unserer Bank verlosen wir

  • 1x2 Freikarten
  • am 15. Juli 2017
  • Beginn: 16.00 Uhr
  • auf dem Bierer Berg in Schönebeck

 

Einfach bis zum 4.  Juli 2017 hier bewerben, und mit etwas Glück dabei sein. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

http://www.mitteldeutsche-kammerphilharmonie.de