Vertreterwahl 2020

Wir haben erstmals online gewählt

Alle vier Jahre wählen unsere Mitglieder ihre Vertreter für die Vertreterversammlung. Die Vertreterversammlung genehmigt zum Beispiel den Jahresabschluss, entscheidet darüber, wie der Gewinn verwendet wird und bestimmt die Besetzung der Kontrollgremien. Dabei gilt das demokratische Prinzip: ein Mitglied, eine Stimme – unabhängig davon, wie viele Geschäftsanteile sie besitzen.

In der ersten Märzwoche diesen Jahres konnten unsere gut 10.000 Mitglieder ihr Votum erstmalig im Rahmen einer digitalen Wahl abgeben.

Bekanntmachung zur Wahl der Vertreterversammlung

Hans Jörg Koennecke (Vorsitzender des Wahlausschusses)

In der Zeit vom 2. bis 6. März 2020 wurde die Online-Vertreterwahl ordnungsgemäß durchgeführt. Wir geben hiermit bekannt, dass die Liste der gewählten Vertreter und der gewählten Ersatzvertreter gemäß § 43 a Abs. 6 des Genossenschaftsgesetzes ab Dienstag, 28. April 2020 für die Dauer von mindestens zwei Wochen, also bis Mittwoch, 13. Mai 2020, in unserem KompetenzCenter Magdeburg, Breiter Weg 212, im BeratungsCenter Schönebeck, Markt 15 und im BeratungsCenter Wolmirstedt, Damaschkestr. 7a während der Öffnungszeiten zur Einsichtnahme durch die Mitglieder ausliegt. Nach § 10 unserer Wahlordnung kann jedes Mitglied jederzeit eine Abschrift der Liste der Vertreter und Ersatzvertreter verlangen.

Magdeburg, 28. April 2020

Hans-Jörg Koennecke
Vorsitzender des Wahlausschusses