Unsere Umweltprojekte

Umweltpreis der Landeshauptstadt Magdeburg

Seit dem Jahr 2011 verleiht die Landeshauptstadt Magdeburg alle zwei Jahre den Umweltpreis. Von Anfang an sind wir als einer der Sponsoren dabei.  

Der Umweltpreis wird in den Kategorien Wirtschaft, Jugend und Private sowie Forschung vergeben. Mit der Vergabe des Preises will die Landeshauptstadt Magdeburg nicht nur wie in den vergangenen Jahren herausragende Leistungen zur Verwirklichung des Ziels, Magdeburg zu einer Modellstadt für erneuerbare Energien zu entwickeln, würdigen. Die Stadt hat sich über die Energiethemen hinaus im Bereich Klimaschutz stark weiter entwickelt.

Ein Baum für jedes neue Mitglied

Unser 100-jähriges Bankjubiläum im Jahr 2016 war für uns Anlass, etwas Bleibendes zu schaffen. Etwas, das genauso fest in der Region verwurzelt ist wie unsere Genossenschaftsbank. Deshalb haben wir für jedes neue Mitglied, welches wir im Jahr 2016 begrüßen konnten, einen Baum gepflanzt.

Insgesamt 250 junge Eichen haben wir am 28. April 2017 in Zusammenarbeit mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) und dem Landesforstbetrieb Sachsen-Anhalt (LFB) im Biederitzer Busch gesetzt. tatkräftige Unterstützung bekamen unsere Mitarbeiter dabei von etlichen unserer 250 neuen Mitglieder und einer Gruppe der Magdeburger Kita "Traumzauberbaum".

Spenden zu unserem 100-jährigen Bankjubiläum für "Mein Baum für Magdeburg"

Anlässlich des 100-jährigen Bestehens unserer Genossenschaftsbank im Jahr 2016 erreichten uns viele Geschenke. Wir hatten um Spenden für die Aktion "Mein Baum für Magdeburg" gebeten. Am Ende kamen mehr als 10.000 Euro zusammen!

Am 14. November 2016 pflanzte unser Vorstandsmitglied Uwe Fabig gemeinsam mit Simone Andruscheck vom Eigenbetrieb Stadtgarten den ersten Baum, eine Winterlinde an der Otto-von-Guericke-Straße.

Bei der Abschlussveranstaltung 2016 für "Mein Baum für Magdeburg" am 23. November 2016 konnte Uwe Fabig die restlichen Spendengelder an Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper überreichen.

Von unserer Spende in Höhe von über 10.000 Euro wurden im Herbst 2017 43 Bäume in verschiedenen Bereichen des Stadtgebietes gepflanzt. Symbolisch dafür brachte unser Vorstandsmitglied Uwe Fabig  gemeinsam mit Simone Andruschek vom Eigenbetrieb Stadtgarten unser Spendenschild vor einem Ginkgo-Baum an.  

Refill-Station im KompetenzCenter Breiter Weg 212

Unser KompetenzCenter Breiter Weg 212 ist seit letzter Woche eine der Refill Magdeburg-Stationen in Magdeburg

Das Konzept von Refill ist simpel und einfach. Läden mit dem Refill Aufkleber am Fenster oder der Tür füllen kostenfrei Leitungswasser in mitgebrachte Wasserflaschen. Plastikmüll soll damit reduziert und Leitungswasser als Trinkwasser ins Bewusstsein der Verbraucher gerückt werden.

Mittlerweile gibt es über 50 Refill-Städte in Deutschland.

Refill